Verkehrssituation an der WBS

Der Zirkus "Talentiert" gastiert in der Wilhelm-Busch-Schule

Zum Ende des Schuljahres stand für uns noch ein ganz besonderes Highlight auf dem Programm! Der Zirkus "Talentiert" öffnete im Dorfgemeinschaftshaus seine Pforten und versetzte am Vormittag die gesamte Schülerschaft sowie am Nachmittag Familien und Freunde der Kinder des Ganztags in rege Verzückung.

Zu bestaunen gab es neben gefährlichen Tigern und wunderschönen Pferden auch Zauberer und Clowns. Zwei Pantomime brachten mit ihrer Show den ganzen Saal zum kochen und die kleinen und großen Tänzerinnen und Tänzer beeindruckten alle mit ihren gekonnten Hüftschwüngen. Natürlich dürften auch Akrobaten mit waghalsigen Überschlägen und meterhohen Pyramiden in der Manege nicht fehlen.

Ein dickes Dankeschön an alle Akteure des Ganztags vor und neben der Bühne. Es war für uns ein großer Spaß eure tollen Darbietungen gemeinsam mit euch zu feiern!

 

Erfolgreiche kleine WBS-Stars im Juni 2018

Auch in diesem Jahr kam die gesamte Schule zusammen, um gemeinsam die Siegerinnen und Sieger des Lesewettbewerbs (Schule / Kreis Gifhorn), der Mathematikolympiade sowie der Bundesjugendspiele / des Leichtathletikvergleichs zu feiern.

Dabei wurden die Ehrungen durch die Tanz-AG rhythmisch mit einem kleinen Medley eröffnet und durch das Abschiedslied "Alte Schule, altes Haus" von der Klasse 4a musikalisch beschlossen. Diese verabschiedete sich damit von uns nach vier spannenden und lehrreichen Jahren.

Wir gratulieren allen Kindern, die unsere Schule in den zahlreichen Wettbewerben so würdig vertreten haben, und wünschen an dieser Stelle unseren Vierties (4a & 4b) für Ihre Zunkunft an den weiterführenden Schulen alles Gute!

Gewaltpräventionstag 2018

Am 23. / 24.5. dürften die Kinder der WBS den lang erwarteten Gewaltpräventionstag durchführen. Dieser fand in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule und der Gifhorner Gewaltakademie statt. Hierzu hatten wir Experten eingeladen, die mit den Kleinen und Großen an verschiedenen Stationen zu Themen des sozialen Miteinander arbeiteten.

Unsere Schwerpunkte:

- Mobbing

- Zivilcourage

- Rangeln & Raufen

- Affekt-Kontroll-Training

Die Schülerinnen und Schüler diskutierten, schauspielerten, kämpften und analysierten fleißig und waren am Ende begeistert von den Erlebnissen des Tages, der sich mit Sicherheit bald wiederholen wird.

Die Feuerwehr zur Besuch in der WBS

Am 14.05. erwartete die Kinder in der großen Pause eine kleine, große Überraschung. Die Feuerwehr besuchte uns mit einem ihrer Einsatzwagen, der sofort von unseren Schülern für sich eingenommen wurde. Bei bestem Wetter genossen wir dann noch einige Wassersalven aus den Feuerwehrschläuchen. Im Anschluss an die Erkundung stellte sich das Team der Feuerwehr kurz vor und erzählte uns, dass es bald eine Kinderfeuerwehr geben soll. Von dieser Idee waren alle Kinder sofort begeistert. 

Schnuppertag für unsere neuen Erstklässler 2018

Köthnerstr. 10
38518 Gifhorn

Tel. 05371-7727
Fax 05371-73003

info@wbs-gf.de